Die Klinik für Allgemeine und Interventionelle Kardiologie verfügt über insgesamt vier Herzkatheterlabore. Von den vier Herzkatheterlaboren verfügen zwei über biplane Anlagen für die Diagnostik und Therapie von Herzerkrankungen mit integriertem IVUS und FFR-System und zwei weitere über monoplane Anlagen.

Leistungsspektrum

Es werden alle Interventionen in der koronaren, zentralen und peripheren Strombahn sowie Interventionen an Herzklappen und bei angeborenen Herzerkrankungen durchgeführt.

Weiterhin verfügt unsere Chest Pain Unit über ein monoplanes Herzkatheterlabor auf der Intensivstation mit einem Bereitschaftsdienst rund um die Uhr im 24-Std.-Dienst.