In speziellen Zentren erfolgt die ambulante und stationäre Betreuung der Patienten in enger interdisziplinärer Zusammenarbeit zwischen den fünf Kliniken und sechs Instituten. Gemeinsame oberärztliche Betreuungsteams und speziell ausgebildete Pflegeteams versorgen Patienten auf den multidisziplinären Stationen.