Qualität ist die Grundlage für eine angemessene und individuell an den Bedürfnissen des Patienten ausgerichtete medizinische Versorgung nach neuestem Stand. Diese Auffassung vertreten wir mit dem Leitbild des HDZ NRW.

Das HDZ NRW hat sein internes Qualitätsmanagementsystem unter Berücksichtigung international anerkannter Regeln bereits seit 2008 erfolgreich dem Zertifizierungsverfahren der Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen (KTQ) unterzogen. Hiermit wird uns bestätigt, dass die Geschäftsführung und die Mitarbeiter des HDZ NRW intensiv daran arbeiten, die bestmögliche Leistung zur optimalen Gestaltung Ihres Aufenthaltes zu erbringen. Im Frühjahr 2020 haben wir das KTQ-Siegel bereits zum fünften Mal in Folge erhalten. Die Ergebnisse dieser Zertifizierung liegen dabei in allen 6 KTQ-Kategorien über dem Durchschnitt aller aktuell KTQ-zertifizierten Häuser.

Daneben existieren zahlreiche weitere Zertifikate und Qualitätssiegel für unterschiedliche Bereiche, Spezialthemen und Behandlungsschwerpunkte. Eine Auswahl der unterschiedlichen Gütesiegel finden Sie auf dieser Seite.

 

 

Seit 2008: KTQ (Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen)

Seit 2012: Audit Beruf und Familie

Seit 2017: Familienfreundliches Unternehmen im Kreis Minden-Lübbecke

Seit 2011: MRE Gütesiegel

Partner der PKV 2021

Stern 2022/2023: Deutschlands ausgezeichnete Krankenhäuser, Top 100 national

FAZ-Institut: Deutschlands beste Krankenhäuser

Focus TOP Nationales Krankenhaus 2022

Focus TOP Nationales Krankenhaus 2021

Focus TOP Nationales Krankenhaus 2020

Focus TOP Nationales Krankenhaus 2019

Focus TOP Nationales Krankenhaus 2018

Focus TOP Nationales Krankenhaus 2017

Focus TOP Nationales Krankenhaus 2016

Focus TOP Herzchirurgie 2016

Focus TOP Diabetologie 2016

Focus TOP Kardiologie 2016

Guter Rat Top Mediziner Ärzteliste 2015

Seit 2007: Zertifizierung des Diabeteszentrums nach QMKD

Seit 2005: Zertifizierung der Medizinprodukteaufbereitung nach Din EN ISO 13485, aktuell: 13485:2016

Seit 2011: Überregionales EMAH-Zentrum

Seit 2011: Chest Pain Unit

Seit 2013: Zertifiziertes Hypertoniezentrum DHL

Seit 2015: Zertifiziertes TAVI-Zentrum

Seit 2016: Überregionales HFU-Zentrum

Seit 2008: Ambulante und stationäre Fußbehandlungseinrichtung nach DDG

Seit 2009: ILTM - Akkreditiertes medizinisches Labor nach DIN EN ISO 15189:2014

Seit 2009: MVZ - Akkreditiertes medizinisches Labor nach DIN EN ISO 15189:2014

Seit 2008: Zertifizierung der Zentralen Apotheke nach DIN ISO 9001:2008 und Erfüllung der Richtlinien der Apothekerkammer Westfalen-Lippe

Seit 2009: Zertifizierung der Speisenversorgung nach DIN ISO 9001:2015 und HACCP

Seit 2012: Zertifizierung des Instituts für angewandte Telemedizin nach DIN EN ISO 9001:2015

Seit 2012: Zertifizierung der Physiotherapie nach physioQM

Seit 2015: Reliable Data Center

Seit 2003: ÖkoProfit (ÖKOlogisches PROjekt für Integrierte Umwelttechnik)

Seit 2018: Lipidologisches Kompetenzzentrum und Netzwerk DGFF

Seit 2019: Auszeichnung "Mitralklappen-Zentrum" von der DGK

Seit 2020: Stationäre Behandlungseinrichtung für Patientinnen und Patienten mit Typ-1 und Typ-2-Diabetes

Seit 2020: Offizieller DZHK Studienpartner

Seit 2021: Vorhofflimmer-Zentrum

Qualifizierungsstätte der Zusatzqualifikation Interventionelle Kardiologie (DGK)

Seit 2022: Cardiac Arrest Center

Seit 2022: EHRA Recognised training center (ERTC)

Analytische und qualitative Cookies erlauben

Diese Cookies ermöglichen es uns, Informationen über die Nutzung unserer Webseite durch ihre Besucher zu sammeln, um die Benutzerfreundlichkeit und Qualität zu verbessern.

Details zum Webanalysedienst etracker Analytics anzeigen
Unternehmen, das die Daten verarbeitet:

etracker GmbH
Erste Brunnenstraße 1, 20459 Hamburg, Deutschland

Datenverarbeitungszwecke

Web-Analyse zur Verbesserung unserer Webseite

Eingesetzte Technologien zur Datenspeicherung auf dem Gerät des Besuchers

- Cookies
- Local Storage
- Gültigkeit bis zu 2 Jahre

Verarbeitete Daten

- IP-Adresse (anonymisiert)
- Browserinformationen (Referrer URL, Browser, Betriebssystem, Geräteinformationen, Datum und Uhrzeit und/oder Webseiten-Inhalt)
- Nutzungsdaten (Ansichten, Scrolling, Klicks)

Rechtsgrundlage

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des Art. 6 Abs.1 lit. f (berechtigtes Interesse) der EU-Datenschutzgrundverordnung.

Ort der Verarbeitung

Deutschland, Europäische Union

Datenzugriff durch oder -weitergabe an Dritte

Nein

Transfer in Drittländer

Nein

Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeit
Zur Datenschutzerklärung