Der Ruf der Kliniken für Kardiologie wird neben der weltweit anerkannten Patientenversorgung auch durch die Qualität und den Umfang der wissenschaftlichen Aktivitäten begründet. Das Spektrum der Forschungsaktivität umfasst zum Einen nationale und internationale klinische Studien, welche sämtliche Aspekte der Diagnostik und Therapie von Herz- und Kreislauferkrankungen beinhalten. Zum Anderen beinhaltet es experimentell translationale Forschung mit einer breiten Methodenskala, die zur Charakterisierung von Mechanismen und zur Identifizierung von Therapiemöglichkeiten im Bereich der Herzinsuffizienz dient.

Weiterführende Informationen

Weiterführende Links