Das Angiotensin-Converting Enzyme (ACE) spielt eine entscheidende Rolle bei der Regulation des Blutdrucks und der Elektrolytbalance. Die Aktivität von ACE korreliert mit der Bildung des potenten Vasokonstriktors Angiotensin II. Der Insertions- / Deletions- (ID) Polymorphismus ist die Anwesenheit oder das Fehlen einer 287 Basenpaare langen Nukleotidsequenz in einer nicht kodierenden Region des ACE-Gens. Der DD-Genotyp ist mit einer etwa doppelt so hohen Plasmakonzentration von ACE verbunden.

In einigen Studien findet sich beim DD-Genotyp eine schwache Erhöhung des Risikos für Myokardinfarkt sowie ein etwa zweifach erhöhtes Risiko für eine Re-Stenose nach koronarer Angioplasie. Bei Diabetespatienten allerdings zeigt sich eine größere Bedeutung des DD-Genotyps für das Auftreten koronarer Ereignisse.

Ein interessanter neuer Befund ist, dass der Trainingserfolg bei Hochleistungssportlern in signifikanter Weise mit dem II-Genotyp assoziiert ist.

Analytische und qualitative Cookies erlauben

Diese Cookies ermöglichen es uns, Informationen über die Nutzung unserer Webseite durch ihre Besucher zu sammeln, um die Benutzerfreundlichkeit und Qualität zu verbessern. Diese Cookies speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Nutzers zulassen. Die Daten werden ausschließlich für Zwecke in Zusammenhang mit unserer Webseite verwendet, nicht an Dritte weitergeleitet oder Dritten zugänglich gemacht.

Details zum Webanalysedienst etracker Analytics
Unternehmen, das die Daten verarbeitet:

etracker GmbH
Erste Brunnenstraße 1, 20459 Hamburg, Deutschland

Datenverarbeitungszwecke

Web-Analyse zur Verbesserung unserer Webseite

Eingesetzte Technologien zur Datenspeicherung auf dem Gerät des Besuchers

- Cookies
- Local Storage
- Gültigkeit bis zu 2 Jahre

Verarbeitete Daten

- IP-Adresse (anonymisiert)
- Browserinformationen (Referrer URL, Browser, Betriebssystem, Geräteinformationen, Datum und Uhrzeit und/oder Webseiten-Inhalt)
- Nutzungsdaten (Ansichten, Scrolling, Klicks)

Rechtsgrundlage

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des Art. 6 Abs.1 lit. f (berechtigtes Interesse) der EU-Datenschutzgrundverordnung.

Ort der Verarbeitung

Deutschland, Europäische Union

Datenzugriff durch oder -weitergabe an Dritte

Nein

Transfer in Drittländer

Nein

Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeit
Zur Datenschutzerklärung