Herz- und Diabeteszentrum NRW in Bad Oeynhausen

  • Zweck: Betrieb eines Klinikums mit den Bereichen Herzzentrum und Diabeteszentrum
  • Geschäftsführerin: Dr. Karin Overlack
  • Gründung: August 1980
  • Inbetriebnahme: November 1984
  • Universitätsklinik: seit 1989 Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum
  • Krankenhausträger: Krankenhausbetriebsgesellschaft Bad Oeynhausen mbH
  • Gesellschafter: 50% Land Nordrhein-Westfalen, 50% Sana Holding Bad Oeynhausen GmbH

Aufsichtsrat

  • Vorsitzende: Staatssekretärin Martina Hoffmann-Badache (Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen)
  • Mitglieder: Ltd. Ministerialrat Harald Hetman, Landtagsabgeordneter Günter Garbrecht, Irmgard Wübbeling, Dr. Stephan Puke, Maria Huesmann-Kaiser (beratend), Peter Pommerenke (beratend)