Herzlich willkommen auf den Seiten des Instituts für angewandte Telemedizin (IFAT) unter der Leitung von Dr. Martin Schultz. Unser Ziel ist es, dass Sie trotz Ihrer Erkrankung möglichst lang selbstständig Ihr Leben gestalten können. Um dies zu erreichen, überwachen wir telemedizinisch Ihren Gesundheitszustand und können dadurch schnell auf Veränderungen reagieren. 

Direkter Draht zum Ärzte- und Betreuerteam

Telemedizin überbrückt die räumliche Distanz zwischen Patient und Arzt durch moderne Telekommunikationstechnologie. Mittels einfach zu bedienender technischer Geräte erfassen Sie Ihre relevanten Parameter. Diese werden automatisch an das IFAT übertragen. Die Daten werden von unserem Ärzte- und Betreuungsteam überwacht und ausgewertet. Eventuelle Symptome und Beschwerden können schnell geklärt werden.

Natürlich werden Ihre Daten im IFAT nur unter strenger Berücksichtigung des Datenschutzes und der ärztlichen Schweigepflicht gesammelt und ausgewertet.
Das Managementsystem des IFAT ist zertifiziert nach DIN ISO 9001:2008 durch die DQS Medizinprodukte GmbH. Es erfüllt zudem die Forderungen der Arbeitsgruppe 33 / Telemonitoring in der DGK - Deutsche Gesellschaft für Kardiologie - Herz- und Kreislaufforschung e.V.

Wenn Sie Interesse an einer telemedizinischen Betreuung durch das IFAT für sich selbst oder ihre Angehörigen haben, beraten wir Sie gern telefonisch.

Wenn Sie sich für Ihre Patienten zu unserem Telemedizinangebot informieren möchten, rufen Sie uns bitte an. Wir stellen Ihnen gern ein Informationspaket zusammen. Zum Teil können wir Ihnen eine Aufwandsentschädigung für Ihre Unterstützung der Patientenanmeldung anbieten.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Ihr IFAT-Team

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 8.00 bis 16.00 Uhr unter der Telefonnummer 05731 97-2460.


Anmeldeformular
Ansprechpartner