Das HDZ NRW zählt europaweit zu einer der führenden Spezialkliniken im Bereich Herz- und Diabeteserkrankungen. Ein hohes Maß an Erfahrungen und modernster Medizintechnik bieten Patienten aus der ganzen Welt in Bad Oeynhausen einen hohen Standard an medizinischer Versorgung und ausgezeichneter Pflege.

Nicht nur medizinisch sind Sie bei uns in guten Händen: Das International Office ist Ihr erster Ansprechpartner und unterstützt Sie als internationalen Patienten in allen administrativen und organisatorischen Angelegenheiten. Über Ihre Behandlungsanfrage bis zu Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik fungiert das International Office als Schnittstelle zwischen Patient und Klinik.

Sie, als unsere internationalen Patienten, haben einen eigenen kulturellen Hintergrund und kommen mit unterschiedlichen Erwartungen zu uns - darauf stellen wir uns ein. Lassen Sie uns jederzeit wissen, wobei Sie unsere Hilfe benötigen.

Ihre Anfrage

Unser International Office erreichen Sie telefonisch unter der Telefonnummer
+49 5731 97-2071 oder per E-Mail.

Innerhalb kürzester Zeit bearbeiten wir Ihre Anfrage und geben Ihnen eine Rückmeldung.

Ihre medizinischen Unterlagen können Sie gerne einscannen und uns per E-Mail zusenden. Alternativ können Sie diese auch faxen oder uns per Post zuschicken.

Möchten Sie uns Ihr Bildmaterial per E-Mail senden, beachten Sie bitte die folgenden Punkte:

  • Senden Sie eine anonymisierte und aussagekräftige jpg.-Datei als E-Mail Anhang.
  • Bitte senden Sie uns keine Links für Daten, da wir diese grundsätzlich nicht öffnen.

Falls Sie digitale Befundberichte haben, senden Sie uns diese bitte noch auf einer CD-ROM per Post.

Als gemeinnützige Einrichtung sind wir nicht profitorientiert, müssen aber kostendeckend arbeiten und können daher keine kostenfreie Therapiemöglichkeit in unserer Klinik anbieten.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie eine Behandlung im HDZ NRW wünschen.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Ansprechpartner