Bereits seit vielen Jahren arbeitet das Herz- und Diabeteszentrum NRW Bad Oeynhausen mit zwei großen Universitäten zusammen: der Ruhr-Universität Bochum und der Universität Bielefeld.

Seit 1989 ist das Herz- und Diabeteszentrum NRW Bad Oeynhausen als Universitätsklinik erfolgreich mit seiner Mutteruniversität, der Ruhr-Universität Bochum, verbunden. Im Spezialklinikum zur Versorgung von Herz- und Diabetespatienten werden folgende Fachgebiete gelehrt:

  • Herzchirurgie
  • Kardiologie
  • Kardioanästhesie
  • Kinderkardiologie
  • Endokrinologie
  • kardiale Bildgebung

Innerhalb des Grundstudiums erfüllen die Vertreter des HDZ NRW zudem in Bochum seit vielen Jahren ihre Lehraufträge in der Klinischen Chemie und Laboratoriumsdiagnostik sowie an der Universität Bielefeld in der Klinischen Biochemie.