Beratung vor der Operation

Am Aufnahmetag in unserer Klinik finden alle notwendigen Informations- und Aufklärungsgespräche zu Ihrer Operation statt. Hierbei haben Sie die Gelegenheit alle Fragen zu Ihrer Operation zu stellen, die Ihnen Ihr behandelnder Kardiologe oder Hausarzt noch nicht beantworten hat oder die Ihnen erst kurz vor Ihrer Aufnahme in den Sinn kamen.

Perioperative Ambulanz:
Darüber hinaus ist es selbstverständlich auch möglich, bereits vor Ihrer stationären Aufnahme zu einem ambulanten Vorgespräch in unser Haus zu kommen. Vor allem, wenn Sie das erste Mal in unserer Klinik sind, interessiert Sie möglicherweise auch unser Ambiente. Sie können gern jederzeit zu einem Besichtigungsbesuch in unser Zentrum kommen, für ein eventuell ambulantes Gespräch bitten wir Sie jedoch erst nach Erhalt des Operationsdatums über unser Sekretariat einen Termin zu vereinbaren.

Perioperative Funktionsdiagnostik

Schrittmacherambulanz:

Wenn bei Ihnen die Indiaktion zur Implantation eines Schrittmachers oder Defibrillators gestellt wurde, haben Sie hier die Gelegenheit mit dem Sie in unserem Zentrum behandelnden Arzt ein Vorgespräch zu führen. Auch nach dem Eingriff - sollten möglicherweise Beschwerden auftreten, die mit der Operation zu tun haben - stehen unsere kompetenten Chirurgen für Sie zu einer Nachsorgeuntersuchung zur Verfügung.
Über die u.a. Kontaktadresse können Sie jederzeit einen Termin vereinbaren.

Thoraxchirurgische Ambulanz:

Für die notwendige Diagnosesicherung und Einschätzung, der bei Ihnen diagnostizierten thorakalen Erkrankung stehen in unserer Klinik alle Untersuchungstechniken (Lungenfunktionsanalyse, Bronchoskopie, CT, PET-CT, MRT) zur Verfügung.

Im Rahmen unserer Thoraxchirurgischen Ambulanz können betroffene Patienten zu einer weiterführenden präoperativen Diagnostik von dem behandelnden Arzt zu uns überwiesen werden. So kann zusätzlich zu einer OP-Indikation auch der richtige Zeitpunkt für einen Eingriff problemlos festgelegt werden.

Bitte bringen Sie zu Ihrem Termin alle aktuellen Untersuchungsergebnisse sowie Ihre Versicherungskarte mit.
 

Kontakt:
Sekretariat der Klinikleitung
Tel. 05731-971331
E-Mail: chirurgie@hdz-nrw.de

Nachsorge

Auch nach der Operation lassen wir Sie nicht allein. Obwohl wir Sie in die hausärztliche Betreuung übergeben, möchten wir kontinuierlich über Ihren Gesundheitszustand informiert werden. Sollten nach der Operation fortdauernde oder wiederkehrende Beschwerden auftreten, vereinbaren Sie bitte über Ihren Kardiologen oder Hausarzt einen Nachsorgeuntersuchungstermin bei uns.

Regelmäßig bekommen Sie Post von uns, in Form eines Fragebogens zu Ihrem gegenwärtigen Gesundheitszustand. Da diese Daten in anonymisierter Form die Grundlage für wissenschaftliche Auswertungen und Studien bilden, sind wir über eine regelmäßige Beantwortung sehr dankbar.

Kontakt:
Sekretariat der Klinikleitung
Tel. 05731-971331
E-Mail: chirurgie@hdz-nrw.de