Wir erwarten Sie zum vereinbarten Termin zur stationären Aufnahme in das HDZ NRW. Bitte melden Sie sich an unserem Haupteingang in der Georgstr. 11 in Bad Oeynhausen bei unserer Mitarbeiterin am Empfang an.

Anmeldung

In der Regel werden Sie bereits am Vortag des Eingriffs bei uns im HDZ NRW aufgenommen. An unserem Empfang hilft man Ihnen gerne weiter. Damit Ihre Anmeldung möglichst zügig erfolgen kann, bitten wir Sie, alle notwendigen Unterlagen bereitzuhalten. Dazu zählen bspw. Ihre Versicherungskarte sowie ggf. der Arztbrief des überweisenden Arztes. Nachdem die notwendigen Aufnahmeformalitäten erledigt sind, wird Ihnen Ihr Zimmer zugeteilt. Bei Bedarf werden wir Sie beim Bezug des Zimmers unterstützen.


Danach folgen erste Vorgespräche mit dem Pflegepersonal, dem diensthabenden Arzt und dem Anästhesisten.
Sie finden vor Ort in Ihrem Zimmer weitere Informationen, um viele regelmäßig auftauchende Fragen zu beantworten.

Weitere Informationen zu unserem Haus finden Sie hier. Und natürlich stehen Ihnen unsere Mitarbeiter jederzeit bei Fragen zur Verfügung.

Klinik-Card

Patienten, die über einen gültigen Krankenhausausweis verfügen, werden gebeten, diesen bei der Aufnahme vorzulegen. Auf diese Weise sind bei medizinisch notwendiger Behandlung die Erstattung des Pflegesatzes und/oder des Zuschlags für die gewählte Unterkunft im Ein- oder Zweibettzimmer gemäß des ausgewiesenen Deckungsgrades garantiert.