Oberarzt der Klinik für Allgemeine und Interventionelle Kardiologie/Angiologie
Leitung: Angiologie

Herz- und Diabeteszentrum NRW
Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum
Georgstr. 11
32545 Bad Oeynhausen
Telefon: 05731 / 97-3316
E-mail: seckert@@hdz-nrw.de

 

Akademische Ausbildung

1974-1980                 
Studium der Humanmedizin, WW-Universität Muenster

05/1980                      
Studium der Humanmedizin, WW-Universität Muenster

05/1980                      
Approbation als Arzt

09/1980                      
Promotionsarbeit: Experimental investigations on the image quality in xeroradiography.
(Prof. W. Castrup, Herford)

05/1980 – 08/1986    
Ausbildung Arzt für Innere Medizin (Prof. Dr. P. Sodomann) und Radiologie
(Dr. E. Gerlach), Prosper Hospital in Recklinghausen

Seit 09/1986              
Herz- und Diabeteszentrum Nordrhein-Westfalen, Bad Oeynhausen 
(Prof. Dr. U. Gleichmann, seit November 1998 Prof. Dr. D. Horstkotte,
seit August 2018 Prof. Dr. V. Rudolph), seit August 1992 Oberarzt

 

Beruflicher Werdegang

06/1987                    
Arzt für Innere Medizin

02/1989                      
Teilgebiet Kardiologie

03/1996                      
Diabetolge DDG

10/1999                     
Teilgebiet Angiolgie

06/2003                      
Europäischer Hypertoniespezialist ESH

 

Mitgliedschaften

  • Mitglied des Vorstandes der DHL (2008-2013)
  • Mitglied erweiterter Vorstand Gesellschaft für arterielle Gefäßsteifigkeit (DeGAG)
    seit 2008
  • Stellv. Vorsitzender der Arbeitsgruppe Herz und Diabetes (DDG), 2008-16
  • Vorsitzender der Arbeitsgruppe Herz und Diabetes (DGK), 2008-11
  • Vorsitzender Sektion Diabetes und Wundheilung in der Deutschen Gesellschaft für
    Angiologie, 2006-18
  • Mitglied Sektion Blutdruckdiagnostik,seit 2010
  • Regionalbeauftragter (DHL), seit 1999, Sprecher der Regionalbeauftragten seit 2004
  • Mitglied Kommission Adipositas und Diabetes (DHL),
    Interventionelle Hochdrucktherapie (DHL) 2008- 2016
  • Mitglied DIN-Ausscchß „Nicht-invasive Blutdruckmessgeräte“ seit 2012
  • Stellvertretender Obmann ISO-Norm „Sphygmomanoter“ seit 2017
     

Sonstiges

Zusatzqualifikatioin Interventionelle Kardiologie (DGK), 6/15
Zusatzqualifikation Interventioneller Therapie (DGA/DGK), 6/15

  • der peripheren Arterien und Beckenarterien
  • der Viszeral- und Nierenarterien

Mitarbeit Leitlien in Leitlinienkommissionen
Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK): Leitlinie Prävention,
S3-Leitlinie Neuromodulation
Deutschen Hypertonie Liga (DHL): 24-Stundenlandzeitdiagnostik,
Diagnostik der renovaskulärer Hypertonie, Therpieempfehlungen.
Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG): Diabetes und Herz

Analytische und qualitative Cookies erlauben

Diese Cookies ermöglichen es uns, Informationen über die Nutzung unserer Webseite durch ihre Besucher zu sammeln, um die Benutzerfreundlichkeit und Qualität zu verbessern.

Details zum Webanalysedienst etracker Analytics anzeigen
Unternehmen, das die Daten verarbeitet:

etracker GmbH
Erste Brunnenstraße 1, 20459 Hamburg, Deutschland

Datenverarbeitungszwecke

Web-Analyse zur Verbesserung unserer Webseite

Eingesetzte Technologien zur Datenspeicherung auf dem Gerät des Besuchers

- Cookies
- Local Storage
- Gültigkeit bis zu 2 Jahre

Verarbeitete Daten

- IP-Adresse (anonymisiert)
- Browserinformationen (Referrer URL, Browser, Betriebssystem, Geräteinformationen, Datum und Uhrzeit und/oder Webseiten-Inhalt)
- Nutzungsdaten (Ansichten, Scrolling, Klicks)

Rechtsgrundlage

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des Art. 6 Abs.1 lit. f (berechtigtes Interesse) der EU-Datenschutzgrundverordnung.

Ort der Verarbeitung

Deutschland, Europäische Union

Datenzugriff durch oder -weitergabe an Dritte

Nein

Transfer in Drittländer

Nein

Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeit
Zur Datenschutzerklärung