Herz- und Diabeteszentrum NRW

RaumBildung pur: Holz, Papier, Natur

Drei Künstler aus OWL, drei unterschiedliche Charaktere, stellen gemeinsam im HDZ NRW aus. Unter dem Motto „RaumBildung“ zeigt das Kunst- und Kulturforum Bilder, Reliefarbeiten und Skulpturen von Rainer Nummer, Werner Schlegel und Ernst Thevis. Zur Ausstellungseröffnung am Mittwoch, den 19. September, nutzten viele Besucher die Gelegenheit, vor Ort kleinere und größere Kunstwerke sowie den beim Kerber Verlag erschienenen Katalog zu erwerben.

Titularprof. Dr. Otto Foit, der zuletzt als Kurator sowie als früherer Geschäftsführer des HDZ NRW zahlreiche Ausstellungen im Klinikum initiiert und betreut hat, kündigte an, sich zukünftig ausschließlich auf seine Arbeit als Vorsitzender des Fördervereins zu fokussieren. Synergieeffekte mit dem Ausstellungsbereich des HDZ NRW sollen sich zukünftig in Zusammenarbeit mit dem Museum Marta in Herford ergeben, betonte Geschäftsführerin Dr. Karin Overlack, die den künstlerischen Direktor des Museums, Roland Nachtigäller, herzlich zur Vernissage begrüßte. Den musikalischen Rahmen gestaltete "Blue Temptation".

Ausstellungseröffnung im HDZ NRW: (v.l.) Dr. Karin Overlack, Titularprof. Dr. Otto Foit, Werner Schlegel, Rainer Nummer, Roland Nachtigäller, Ernst Thevis (Foto Armin Kühn).