Schlägt dein Herz auch für die Pflege?

Dann Hand aufs Herz - und jetzt bewerben!

Wir suchen für den kombinierten Einsatz in der Anästhesie und der chirurgischen Intensivpflege mit mindestens 30 Wochenstunden zum nächstmöglichen Termin

Examinierte Pflegefachpersonen (m/w/d) für den kombinierten Einsatz in der Anästhesie und der chirurgischen Intensivpflege

Sie erhalten die Möglichkeit in zwei hochinteressanten Arbeitsbereichen eingearbeitet und eingesetzt zu werden. Wir wollen engagierte Pflegende zu jeweils 50% ihrer vertraglich vereinbarten Arbeitszeit in der Anästhesie- und in der chirurgischen Intensivpflege einsetzen.
Der Anästhesiedienst versorgt mit seinen Leistungen alle Kliniken des HDZ. Die Aufgaben erstrecken sich von der Vor- und Nachbereitung sowie der Assistenz von Kombinationsanästhesien im OP-Bereich sowie in den Herzkatheterlaboren, im MRT, der Endoskopie und dem PET bis hin zu Notfalleingriffen in den Intensivstationen. Unsere modernen Intensivstationen verfügen über Einzel- und Doppelzimmer. Die uns zur Verfügung stehende medizintechnische Maximalausstattung ermöglicht unseren erfahrenen Behandlungsteams neueste Therapie- und Überwachungsmöglichkeiten.

Ihre Aufgaben im HDZ NRW

  • eigenständige und individuelle pflegerische Versorgung und Überwachung der ihnen anvertrauten Patienten
  • Umgang mit modernster medizinischer Gerätetechnik und elektronischem PDMS
  • vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den anderen Berufsgruppen im HDZ NRW
  • Vorbereitung, Durchführung und Assistenz im Rahmen medizinischer Interventionen
  • Anleitung und Beratung der Patienten bei pflegerischen Maßnahmen

Wir wünschen uns

  • eine gut abgeschlossene Ausbildung
  • Berufserfahrung
  • Motivation und Teamgeist
  • Freude am Beruf und hohe Lernbereitschaft

Wir bieten an

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • jeweils 50% ihrer vertraglich vereinbarten Arbeitszeit werden sie in der Anästhesie- und in der chirurgischen Intensivpflege eingesetzt. Das Arbeitszeitmodell beinhaltet die regelmäßige Wochenendtätigkeit in der Intensivpflege.
  • eine leistungsorientierte Vergütung nach dem TVöD-K
  • ein attraktives Arbeitsumfeld in einem hoch motivierten Team
  • strukturierte Einarbeitung durch Mentoren
  • Übernahme von Umzugskosten bis zu 2.000 Euro

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, unabhängig von kultureller und ethnischer Herkunft, Alter, Religion, Behinderung, sowie geschlechtlicher Identität.

Für Anfragen steht Ihnen gerne unser Pflegedienstleiter, Herr Waldemar Hinz (Tel.: +49 (0)5731 97-3302, zur Verfügung.
Jetzt bewerben

Personalabteilung des
Herz und Diabeteszentrums NRW

Datenschutz-Einstellungen:
Individuelle Datenschutz-Einstellungen
Funktional
Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
Cookie Consent Management
Anbieter

Herz- und Diabeteszentrum NRW, Bad Oeynhausen Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum

Datenverarbeitungszwecke

Dient zur Speicherung der Cookie Consent Vereinbarung - welche Cookies gesetzt werden dürfen.

Rechtsgrundlage

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des Art. 6 Abs.1 lit. f (berechtigtes Interesse) der EU-Datenschutzgrundverordnung.

Ort der Verarbeitung

Deutschland, Europäische Union

Eingesetzte Technologien zur Datenspeicherung auf dem Gerät des Besuchers

Cookies (Name: cc, Gültigkeit: 1 Jahr)

Datenzugriff durch oder -weitergabe an Dritte

Nein

Transfer in Drittländer

Nein

Weitere Informationen
Zur Datenschutzerklärung
etracker Analytics (Cookieloser-Modus)
Unternehmen, das die Daten verarbeitet:

etracker GmbH
Erste Brunnenstraße 1, 20459 Hamburg, Deutschland

Datenverarbeitungszwecke

Web-Analyse zur Verbesserung unserer Webseite

Eingesetzte Technologien zur Datenspeicherung auf dem Gerät des Besuchers

- Cookies
- Local Storage
- Gültigkeit bis zu 2 Jahre

Verarbeitete Daten

- IP-Adresse (anonymisiert)
- Browserinformationen (Referrer URL, Browser, Betriebssystem, Geräteinformationen, Datum und Uhrzeit und/oder Webseiten-Inhalt)
- Nutzungsdaten (Ansichten, Scrolling, Klicks)

Rechtsgrundlage

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO bzw. § 25 Abs. 1 S. 1 TDDDG.

Ort der Verarbeitung

Deutschland, Europäische Union

Datenzugriff durch oder -weitergabe an Dritte

Nein

Transfer in Drittländer

Nein

Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeit
Zur Datenschutzerklärung
Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.
Unternehmen, das die Daten verarbeitet:

etracker GmbH
Erste Brunnenstraße 1, 20459 Hamburg, Deutschland

Datenverarbeitungszwecke

Web-Analyse zur Verbesserung unserer Webseite

Eingesetzte Technologien zur Datenspeicherung auf dem Gerät des Besuchers

- Cookies
- Local Storage
- Gültigkeit bis zu 2 Jahre

Verarbeitete Daten

- IP-Adresse (anonymisiert)
- Browserinformationen (Referrer URL, Browser, Betriebssystem, Geräteinformationen, Datum und Uhrzeit und/oder Webseiten-Inhalt)
- Nutzungsdaten (Ansichten, Scrolling, Klicks)

Rechtsgrundlage

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des Art. 6 Abs.1 lit. f (berechtigtes Interesse) der EU-Datenschutzgrundverordnung.

Ort der Verarbeitung

Deutschland, Europäische Union

Datenzugriff durch oder -weitergabe an Dritte

Nein

Transfer in Drittländer

Nein

Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeit
Zur Datenschutzerklärung