Aufgrund der Pandemie sind derzeit leider keine Patientenbesuche im HDZ NRW möglich. Diese Regelung gilt bis auf Weiteres für sämtliche Kliniken im Kreisgebiet Minden-Lübbecke.
Folgende Ausnahmen gelten nur für das Kinderherzzentrum sowie im Falle besonders betreuungsbedürftiger Patienten:

Ausnahmegenehmigungen

Besuche sind in Einzelfällen erst nach dem dritten Aufenthaltstag des Patienten (also ab dem vierten Tag) gestattet und die Besuchszeit bleibt auf eine Stunde täglich beschränkt. In einem Patientendoppelzimmer dürfen sich inklusive der Patienten max. vier Personen gleichzeitig aufhalten und es sind pro Patient an einem Tag maximal zwei Besucher erlaubt. Besucher müssen während der gesamten Besuchszeit die vom HDZ NRW gestellte Maske tragen, ebenso der Patient.

Besuche von Angehörigen, die in einem Risikogebiet (Ausland) wohnen, sind derzeit leider nicht möglich. Sonderregelungen sind mit dem zuständigen Oberarzt abzustimmen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nicht zutrittsberechtigte Besucher am Haupteingang abweisen müssen, um das Infektionsrisiko für unsere Patienten so gering wie möglich zu halten. Aufgrund der vom Gesetzgeber geforderten Maßnahmen können wir Besucher, die eine Ausnahmegenehmigung erhalten haben, nur unter Angabe der persönlichen Daten einlassen, um mögliche Infektionsketten zu jeder Zeit sicher nachvollziehen zu können.

Danke für Ihre Verständnis

Besucherformulare

Hier finden Sie die entsprechenden Formulare für Besucher mit Ausnahmegenehmigung. Bitte füllen Sie diese sorgfältig aus und bringen sie zu Ihrem Besuch im HDZ NRW mit.

allg. Besucherformular DE

Besucherformular Kinderherzzentrum DE

Visitor Registration (allg. Besucherformular EN)

Visitor Registration Pediatric Heart Center (Besucherformular Kinderherzzentrum EN)

Um Wartezeiten an unserer Eingangskontrolle zu vermeiden, empfehlen wir, dieses Formular auszudrucken, vorab sorgfältig auszufüllen und an unserer Eingangskontrolle am Eingang abzugeben. Formulare sind jedoch auch dort erhältlich. 

Besuchszeiten unserer Pflegestationen (nur mit Ausnahmegenehmigung)

Für unsere Pflegestationen gelten folgende feste Besuchszeiten:

Stationen A 1.5, A 1.1, A-1.0, E 1.2, B 4.1:         
täglich von 14.00 bis 15.00 Uhr

Stationen A 0.2, A 0.1, A 2.1, E 0.2, B 3.1, A 1.3:       
täglich von 15.00 bis 16.00 Uhr

Stationen B 2.1, B 1.1, A 1.2, A 1.4:
täglich von 16.00 bis 17.00 Uhr

Station E 0.1:
Derzeit keine Besuche möglich.

Kinderherzzentrum:           

Station C 1.1:        

  • Ein Elternteil von einem Patienten (< 12 Jahre) kann in einer Mutter-Kind-Einheit mit aufgenommen werden.
  • Für alle minderjährigen Patienten (< 18 Jahre) darf ein Elternteil als Besucher pro Tag vor Ort sein. Dabei gelten die Besuchszeiten von 14.00 bis 18.00 Uhr.
  • Für alle anderen Patienten (> 18 Jahre) gelten die Besuchszeiten wie für Erwachsene, d.h. ein Elternteil oder der Ehepartner darf pro Tag für eine Stunde ab dem vierten Aufenthaltstag in der Zeit von 14.00 bis 18.00 Uhr zu Besuch kommen.

Station C-1.0:

  • Nur ein Elternteil darf pro Tag für 1-2 Stunden zu Besuch kommen.


Ausführliche Informationen zu den aktuellen Besucherregeln im Kinderherzzentrum finden Sie hier:
Besucherregelung im Kinderherzzentrum

Für einen Termin in der Ambulanz im Zentrum für angeborene Herzfehler und Kinderherzzentrum benötigen Sie kein Besucherformular. Minderjährige Patienten dürfen jedoch nur eine Begleitperson mitbringen, volljährige Patienten kommen bitte alleine.

Stand: 20.04.2021

Weitere Informationen & Kontakt

Herz- und Diabeteszentrum Nordrhein-Westfalen
Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum
Georgstr. 11
32545 Bad Oeynhausen
Tel. 05731 97-0
Fax 05731 97-2028
E-Mail: info@hdz-nrw.de
www.hdz-nrw.de

Analytische und qualitative Cookies erlauben

Diese Cookies ermöglichen es uns, Informationen über die Nutzung unserer Webseite durch ihre Besucher zu sammeln, um die Benutzerfreundlichkeit und Qualität zu verbessern.

Details zum Webanalysedienst etracker Analytics anzeigen
Unternehmen, das die Daten verarbeitet:

etracker GmbH
Erste Brunnenstraße 1, 20459 Hamburg, Deutschland

Datenverarbeitungszwecke

Web-Analyse zur Verbesserung unserer Webseite

Eingesetzte Technologien zur Datenspeicherung auf dem Gerät des Besuchers

- Cookies
- Local Storage
- Gültigkeit bis zu 2 Jahre

Verarbeitete Daten

- IP-Adresse (anonymisiert)
- Browserinformationen (Referrer URL, Browser, Betriebssystem, Geräteinformationen, Datum und Uhrzeit und/oder Webseiten-Inhalt)
- Nutzungsdaten (Ansichten, Scrolling, Klicks)

Rechtsgrundlage

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des Art. 6 Abs.1 lit. f (berechtigtes Interesse) der EU-Datenschutzgrundverordnung.

Ort der Verarbeitung

Deutschland, Europäische Union

Datenzugriff durch oder -weitergabe an Dritte

Nein

Transfer in Drittländer

Nein

Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeit
Zur Datenschutzerklärung