Famulanten und Pharmaziepraktikanten können sich jederzeit um Praktikumsplätze bewerben (siehe Aktuelle Stellenangebote). Sie lernen alle Bereiche und den Arbeitsalltag einer Krankenhausapotheke kennen. Neben Routineprozessen bearbeiten die Praktikanten selbständig aktuelle Projekte. Die fachkundige Betreuung erfolgt dabei individuell.

Ausbildung und Weiterbildung

Die Zentralapotheke des Herz- und Diabeteszentrum NRW ist zugelassene Weiterbildungsstätte für Klinische Pharmazie. Apotheker können hier die dreijährige Qualifikation zum „Fachapotheker für Klinische Pharmazie" erwerben.

Außerdem ist sie seit April 2014 eine Ausbildungsapotheke nach dem Ausbildungs- und AMTS-Apothekenkonzept der Apothekerkammer Westfalen-Lippe und besitzt ein gültiges Fortbildungszertifikat.

Informationen und Bewerbungen an:

Zentralapotheke Herz- und Diabeteszentrum NRW
Georgstr. 11
32545 Bad Oeynhausen

Leiterin der Apotheke: Anke Möller
Telefon: +49 5731 971280
Fax: +49 5731 971279
E-Mail: apotheke@@hdz-nrw.de

Analytische und qualitative Cookies erlauben

Diese Cookies ermöglichen es uns, Informationen über die Nutzung unserer Webseite durch ihre Besucher zu sammeln, um die Benutzerfreundlichkeit und Qualität zu verbessern. Diese Cookies speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Nutzers zulassen. Die Daten werden ausschließlich für Zwecke in Zusammenhang mit unserer Webseite verwendet, nicht an Dritte weitergeleitet oder Dritten zugänglich gemacht.

Details zum Webanalysedienst etracker Analytics
Unternehmen, das die Daten verarbeitet:

etracker GmbH
Erste Brunnenstraße 1, 20459 Hamburg, Deutschland

Datenverarbeitungszwecke

Web-Analyse zur Verbesserung unserer Webseite

Eingesetzte Technologien zur Datenspeicherung auf dem Gerät des Besuchers

- Cookies
- Local Storage
- Gültigkeit bis zu 2 Jahre

Verarbeitete Daten

- IP-Adresse (anonymisiert)
- Browserinformationen (Referrer URL, Browser, Betriebssystem, Geräteinformationen, Datum und Uhrzeit und/oder Webseiten-Inhalt)
- Nutzungsdaten (Ansichten, Scrolling, Klicks)

Rechtsgrundlage

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des Art. 6 Abs.1 lit. f (berechtigtes Interesse) der EU-Datenschutzgrundverordnung.

Ort der Verarbeitung

Deutschland, Europäische Union

Datenzugriff durch oder -weitergabe an Dritte

Nein

Transfer in Drittländer

Nein

Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeit
Zur Datenschutzerklärung