PET-CT und Tumordiagnostik

Da im Rahmen der CT-Untersuchung bei der PET-CT die Gabe von Kontrastmittel notwendig sein kann, benötigen wir vorher einen aktuellen TSH und Kreatinin Wert. Wenn Sie an Diabetes erkrankt sind und Metformin einnehmen, sollten Sie es am Untersuchungstag weglassen.

Bei Prostatkarzinomen:

  • Es ist keine spezielle Vorbereitung nötig.
  • Sie können bis 3 Stunden vorher normal essen und trinken.
  • Medikamente (Ausnahme Metformin siehe oben) können Sie wie gewohnt einnehmen.

Bei neuroendokrinen Tumoren:

  • Absetzen von Somatostatin-Medikamenten nach Rücksprache.
  • Ihre übrigen Medikamente (Ausnahme Metformin siehe oben) können Sie wie gewohnt einnehmen.
  • Sie können bis 3 Stunden vorher normal essen und trinken.

Bei allen anderen Tumoren:

  • 12 Stunden vorher nüchtern bleiben!
  • Sie dürfen trinken, aber nur Wasser oder Mineralwasser!
  • Medikamente (Ausnahme Metformin siehe oben) können Sie wie gewohnt einnehmen.

PET-CT bei Herzuntersuchungen

  • 12 Stunden vorher keine koffeinhaltigen Getränke, schwarzen Tee oder Kakao trinken und keine Schokolade essen!
    (Tipp: nur Wasser oder Mineralwasser trinken)
  • Ein Brot mit Marmelade oder Wurst dürfen Sie am Morgen essen
  • Herzmedikamente wie Betablocker sollten mindestens 24 Stunden vorher abgesetzt werden. Ihr Arzt wird Ihnen genaue
  • Anweisungen geben.
  • Wenn Sie an Diabetes erkrankt sind, nehmen Sie Ihre Diabetesmedikamente wie gewohnt ein.

PET-CT und Enzündungsdiagnostik

  • 12 Stunden vorher nüchtern bleiben!
  • Sie dürfen trinken, aber nur Wasser oder Mineralwasser.
  • Medikamente (Ausnahme Metformin siehe unten) können Sie wie gewohnt einnehmen.
  • Bei Entzündungssuche am Herzen ist eine spezielle Diät für 24 Stunden notwendig. Hierüber werden Sie vorher genau informiert und instruiert.
  • Da im Rahmen der CT-Untersuchung bei der PET-CT die Gabe von Kontrastmittel notwendig sein kann, benötigen wir vorher einen aktuellen TSH und Kreatinin Wert.
  • Wenn Sie an Diabetes erkrankt sind und Metformin einnehmen, sollten Sie es am Untersuchungstag weglassen.
Analytische und qualitative Cookies erlauben

Diese Cookies ermöglichen es uns, Informationen über die Nutzung unserer Webseite durch ihre Besucher zu sammeln, um die Benutzerfreundlichkeit und Qualität zu verbessern.

Details zum Webanalysedienst etracker Analytics anzeigen
Unternehmen, das die Daten verarbeitet:

etracker GmbH
Erste Brunnenstraße 1, 20459 Hamburg, Deutschland

Datenverarbeitungszwecke

Web-Analyse zur Verbesserung unserer Webseite

Eingesetzte Technologien zur Datenspeicherung auf dem Gerät des Besuchers

- Cookies
- Local Storage
- Gültigkeit bis zu 2 Jahre

Verarbeitete Daten

- IP-Adresse (anonymisiert)
- Browserinformationen (Referrer URL, Browser, Betriebssystem, Geräteinformationen, Datum und Uhrzeit und/oder Webseiten-Inhalt)
- Nutzungsdaten (Ansichten, Scrolling, Klicks)

Rechtsgrundlage

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des Art. 6 Abs.1 lit. f (berechtigtes Interesse) der EU-Datenschutzgrundverordnung.

Ort der Verarbeitung

Deutschland, Europäische Union

Datenzugriff durch oder -weitergabe an Dritte

Nein

Transfer in Drittländer

Nein

Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeit
Zur Datenschutzerklärung