Ausbildung auf dem Weg zum Facharzt für Radiologie und/oder Nuklearmedizin

Wir bieten für das Fach Nuklearmedizin und Radiologie eine intensive Ausbildung mit kardiovaskulärem Schwerpunkt über das gesamte Spektrum kardialer Erkrankungen an.

Es liegt eine Weiterbildungsermächtigung (36 Monate) für die Nuklearmedizin durch Prof. Dr. Wolfgang Burchert vor. Sie haben die Möglichkeit bei uns die kardiale PET-CT Diagnostik mit Perfusionsradiopharmaka und quantitativer Perfusionsmessung zu erlernen. Um das gesamte Fachgebiet einschließlich der Therapie abdecken zu können, gibt es Kooperationen mit umliegenden Kliniken.

Für das Fach Radiologie liegt eine Weiterbildungsermächtigung (24 Monate) durch Oberarzt Dr. Reinhard Zabel vor. Auch hier bieten wir Kooperationen mit den umliegenden Kliniken, insbesondere zur Komplettierung Ihres Katalogs bei fortgeschrittener Weiterbildung an.

Die Zertifikate Q1 bis Q3 CT und MRT können bei uns im Rahmen Ihrer Aus- und Weiterbildung erworben werden.

MTRA Ausbildung

In Zusammenarbeit mit den MTRA Schulen in der Umgebung, haben wir regelmäßig Praktikantinnen und Praktikanten in der Nuklearmedizin und im PET-CT.

Bewerbung

Sie wollen sich beruflich verändern? Sie suchen neue Herausforderungen in der kardiovaskulären Bildgebung mit modernen Großgeräten (CT, MRT, SPECT und PET-CT)?
Dann sind wir genau richtig für sie!

Unsere aktuellen Stellenangebote finden Sie unter:

Karriere

Ihre Bewerbung nehmen wir gerne online entgegen. Bitte benutzen Sie dazu unsere Online-Plattform für Bewerber. Initiativbewerbungen sind uns stets willkommen. 

Gerne laden wir Sie ein, sich unser Institut und die Kliniken vor Ort und bei der Arbeit anzusehen und unser Team kennen zu lernen. Vereinbaren Sie einen Termin und schauen Sie bei uns rein.
Ansprechpartnerin bei uns im Institut ist Kathrin Kropp, Tel. 05731 97-3503, E-Mail: kkropp@hdz-nrw.de.

Analytische und qualitative Cookies erlauben

Diese Cookies ermöglichen es uns, Informationen über die Nutzung unserer Webseite durch ihre Besucher zu sammeln, um die Benutzerfreundlichkeit und Qualität zu verbessern.

Details zum Webanalysedienst etracker Analytics anzeigen
Unternehmen, das die Daten verarbeitet:

etracker GmbH
Erste Brunnenstraße 1, 20459 Hamburg, Deutschland

Datenverarbeitungszwecke

Web-Analyse zur Verbesserung unserer Webseite

Eingesetzte Technologien zur Datenspeicherung auf dem Gerät des Besuchers

- Cookies
- Local Storage
- Gültigkeit bis zu 2 Jahre

Verarbeitete Daten

- IP-Adresse (anonymisiert)
- Browserinformationen (Referrer URL, Browser, Betriebssystem, Geräteinformationen, Datum und Uhrzeit und/oder Webseiten-Inhalt)
- Nutzungsdaten (Ansichten, Scrolling, Klicks)

Rechtsgrundlage

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des Art. 6 Abs.1 lit. f (berechtigtes Interesse) der EU-Datenschutzgrundverordnung.

Ort der Verarbeitung

Deutschland, Europäische Union

Datenzugriff durch oder -weitergabe an Dritte

Nein

Transfer in Drittländer

Nein

Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeit
Zur Datenschutzerklärung