Über die Klinik

Für das Spezialgebiet der Elektrophysiologie am HDZ NRW hat die Ruhr-Universität Bochum 2018 den zweiten Lehrstuhl in Deutschland eingerichtet. Hier werden mittels besonderer Herzkatheteruntersuchungen, den sog. Elektrophysiologischen Untersuchungen, die elektrischen Ströme am Herzmuskel untersucht.

mehr

Behandlung

In der Klinik wird eine der modernsten EPU-Katheteranlagen weltweit betrieben. Sie ermöglicht eine besonders schonende und strahlungsarme Kathetertherapie für Patienten mit verschiedenen Herzrhythmusstörungen. In Bad Oeynhausen werden etwa 1.000 Ablationen jährlich durchgeführt.

mehr

Ausbildung & Forschung

Wenn das Herz aus dem Rhythmus gerät und die Herzkreislauffunktion beeinträchtigt, erfordert dies eine präzise Diagnostik, eine individuelle Behandlungsstrategie und erfahrene Beratung. Für Patienten mit Herzrhythmusstörungen steht deshalb eine eigene Station zur Verfügung.

mehr

Wichtige Nummern

Kliniksekretariat:
05731 97-1327

Patientenanmeldung:

Für ambulante Patienten: 05731 97-3306
Für stationäre Pateinten: 05731 97-1327

Hotline für zuweisende Ärzte:
05731 97-3300

Analytische und qualitative Cookies erlauben

Diese Cookies ermöglichen es uns, Informationen über die Nutzung unserer Webseite durch ihre Besucher zu sammeln, um die Benutzerfreundlichkeit und Qualität zu verbessern. Diese Cookies speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Nutzers zulassen. Die Daten werden ausschließlich für Zwecke in Zusammenhang mit unserer Webseite verwendet, nicht an Dritte weitergeleitet oder Dritten zugänglich gemacht.

Details zum Webanalysedienst etracker Analytics
Unternehmen, das die Daten verarbeitet:

etracker GmbH
Erste Brunnenstraße 1, 20459 Hamburg, Deutschland

Datenverarbeitungszwecke

Web-Analyse zur Verbesserung unserer Webseite

Eingesetzte Technologien zur Datenspeicherung auf dem Gerät des Besuchers

- Cookies
- Local Storage
- Gültigkeit bis zu 2 Jahre

Verarbeitete Daten

- IP-Adresse (anonymisiert)
- Browserinformationen (Referrer URL, Browser, Betriebssystem, Geräteinformationen, Datum und Uhrzeit und/oder Webseiten-Inhalt)
- Nutzungsdaten (Ansichten, Scrolling, Klicks)

Rechtsgrundlage

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des Art. 6 Abs.1 lit. f (berechtigtes Interesse) der EU-Datenschutzgrundverordnung.

Ort der Verarbeitung

Deutschland, Europäische Union

Datenzugriff durch oder -weitergabe an Dritte

Nein

Transfer in Drittländer

Nein

Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeit
Zur Datenschutzerklärung