Mit Herz dabei?

Dann Hand aufs Herz - und jetzt bewerben!

Im Rahmen unserer Teamerweiterung freuen wir uns auf Sie als

Senior Personalreferent / Business Partner (m/w/d)

Das Personalmanagement ist hierbei ein wichtiger strategischer und operativer Partner für das erfolgreiche anhaltende Wachstum. Die ständige Anpassung des Leistungsportfolios an den internen Kundennutzen und die Professionalisierung der Prozesse durch digitale Transformation stehen hierbei aktuell im Fokus.

Ihre Aufgaben im HDZ NRW

  • Proaktive und fachkompetente Beratung sowie Entwicklung von kundenorientierten Lösungen für unsere internen und externen Partner
  • Begleitung, Führung und Moderation von Personalgesprächen und erfolgreicher Abschluss der damit verbundenen Personalvorgänge
  • Geschätzter Ideengeber bei der ständigen Weiterentwicklung unseres HR- Leistungsportfolios mit dem Fokus für Best Practice
  • Erkennen und aktives Umsetzen von Verbesserungspotentialen in den Strukturen und Kernprozessen des HR- Bereiches sowie der damit verbundenen digitalen Transformation
  • Selbständige Bearbeitung unterschiedlich komplexer arbeitsrechtlicher Themenstellungen
  • Gestaltung von Betriebsvereinbarungen
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Gremien der Arbeitnehmervertretung
  • Moderation von Workshops mit Mitarbeitern und Führungskräften
  • Aktive Unterstützung der Optimierung abteilungsübergreifender Prozesse

Wir bieten an

  • Anspruchsvolle und interessante Position mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten und einer kollegialen und begeisternden Teamatmosphäre in einem medizinisch führenden Spezialkrankenhaus im familiären Ambiente einer Kurstadt mit hervorragender Lebensqualität
  • Die Chance, die zukünftige Entwicklung und Positionierung des Bereiches HR wesentlich mitzugestalten
  • Leistungsorientierte Vergütung nach dem TVöD-K.
  • Angebote des Betriebssports mit eigenem Fitnessbereich und Unterstützung bei der Wohnungssuche.

Wir wünschen uns

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (B.A.) idealerweise mit Schwerpunkt Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht und / oder Personalmanagement mit langjähriger Berufserfahrung
  • Expertise und Erfahrung bei der Weiterentwicklung und Neugestaltung von HR-Strukturen und HR-Prozessen sowie deren Digitalisierung
  • Sichere Kenntnisse der wesentlichen Personal- und Führungsinstrumente, aus dem Krankenhausbereich sowie sehr gute Kenntnisse im Arbeits- und Tarifrecht (TVöD-K/ TV-Ärzte/ VKA)
  • Flexibilität, Fähigkeit zum Perspektivenwechsel, Offenheit für Veränderungen sowie die Bereitschaft, Veränderungen auch aktiv und motivierend zu begleiten
  • Kommunikative erfahren Persönlichkeit mit dem absoluten Fokus auf den Kundennutzen
  • Selbständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise mit Hands-on Mentalität
  • Bereitschaft zur Übernahme neuer Aufgaben in einer sich ständig weiter entwickelnden HR-Abteilung
  • Hohe Eigeninitiative, Entscheidungsfähigkeit, Organisationsgeschick, Durchsetzungskraft und Verantwortungsbewusstsein gepaart mit Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Empathie
Bitte bewerben Sie sich über den unten angegebenen Link unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Wir freuen uns, wenn auch geeignete Schwerbehinderte Ihre Bewerbung einreichen.
Weitere Informationen erhalten Sie gerne von Frau Dr. Swantje Tenge (Tel.: +49 5731 97-2928; E-Mail: stenge@hdz-nrw.de).
Jetzt bewerben

Personalabteilung des
Herz und Diabeteszentrums NRW

Analytische und qualitative Cookies erlauben

Diese Cookies ermöglichen es uns, Informationen über die Nutzung unserer Webseite durch ihre Besucher zu sammeln, um die Benutzerfreundlichkeit und Qualität zu verbessern.

Details zum Webanalysedienst etracker Analytics anzeigen
Unternehmen, das die Daten verarbeitet:

etracker GmbH
Erste Brunnenstraße 1, 20459 Hamburg, Deutschland

Datenverarbeitungszwecke

Web-Analyse zur Verbesserung unserer Webseite

Eingesetzte Technologien zur Datenspeicherung auf dem Gerät des Besuchers

- Cookies
- Local Storage
- Gültigkeit bis zu 2 Jahre

Verarbeitete Daten

- IP-Adresse (anonymisiert)
- Browserinformationen (Referrer URL, Browser, Betriebssystem, Geräteinformationen, Datum und Uhrzeit und/oder Webseiten-Inhalt)
- Nutzungsdaten (Ansichten, Scrolling, Klicks)

Rechtsgrundlage

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des Art. 6 Abs.1 lit. f (berechtigtes Interesse) der EU-Datenschutzgrundverordnung.

Ort der Verarbeitung

Deutschland, Europäische Union

Datenzugriff durch oder -weitergabe an Dritte

Nein

Transfer in Drittländer

Nein

Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeit
Zur Datenschutzerklärung