Mit Herz dabei?

Dann Hand aufs Herz - und jetzt bewerben!

Wir suchen eine

Leitung Einkauf (m/w/d)

Als direkt der Geschäftsführung unterstelle Führungskraft sind Sie maßgeblich daran beteiligt, dass das HDZ NRW weiterhin auf Erfolgskurs bleibt!
Wir wünschen uns dabei eine erfahrene Persönlichkeit mit viel Begeisterung für den Einkauf gepaart mit innovativem Antrieb und unternehmerischem Drive! Ihre Leidenschaft den Einkauf ständig weiter zu entwickeln treibt sie dabei an. Sie agieren bereits heute mit strategischer Weitsicht und besitzen auch eine erforderliche Hands-on Mentalität!

Ihre Aufgaben im HDZ NRW

  • Sie übernehmen die personelle und fachliche Führung eines erfahrenen und hoch motivierten Einkaufsteams mit aktuell 11 Beschäftigten sowie der Warenannahme, Hausdruckerei, Archiv und zukünftig des Zentrallagers
  • Sie verantworten den operativen und strategischen Einkauf eines maximalversorgenden Universitätsklinikums und stellen die Materialversorgung des medizinischen Sachbedarfs und sonstiger Verbrauchsgüter sicher
  • Sie führen selbständig Preis- und Vertragsverhandlungen einschließlich der Erschließung neuer Bezugsquellen und Entwicklung bestehender Lieferantenbeziehungen in Kooperation mit den Fachabteilungen und einer Einkaufsgemeinschaft
  • Sie sind verantwortlich für die Durchführung von vergaberechtskonformen Ausschreibungen und die Dokumentation des Vergabeverfahrens
  • Sie vertreten unsere hausspezifischen Interessen im bundesweiten Einkaufsverbund
  • Sie identifizieren und setzen Kosteneinsparpotentiale in Zusammenarbeit mit den Nutzern um
  • Die erstellen Kostenanalysen sowie Optimierungsprozesse in Ihrem Verantwortungsbereich
  • Sie unterstützen die Abteilungen Informationstechnik, Betriebstechnik und Medizintechnik bei deren Beschaffungsaktivitäten, insbesondere bei der Beschaffung von Investitionsgütern

Wir bieten an

  • Anspruchsvolle und hochinteressante Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum als Teil des Leitungsteams eines medizinisch führenden Spezialkrankenhauses im familiären Ambiente einer Kurstadt mit hervorragender Lebensqualität
  • Außergewöhnliches Betriebsklima geprägt von Stolz auf das Unternehmen
  • Eine der Position entsprechende außertarifliche Vergütung

Wir wünschen uns

  • Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium idealerweise mit Schwerpunkt Einkauf / Logistik
  • Einschlägige Führungs- und Leitungserfahrung idealerweise im operativen und strategischen Einkauf im Krankenhausbereich
  • Profunde Kenntnisse im Einkaufs- und Logistikmanagement sowie im Vergaberecht
  • Ausgeprägtes Verhandlungs- und Organisationsgeschick, Verantwortungsbewusstsein sowie souveränes Auftreten
  • Strategische Kompetenz gepaart mit Hands- on Mentalität
  • Expertise in der Prozessentwicklung und Digitalisierung
  • Hohes Maß an Team-, Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit gepaart mit der Fähigkeit zur motivierenden Mitarbeiterführung
  • Selbständige, lösungs- und prozessorientierte Arbeitsweise
Wir freuen uns, wenn sich auch geeignete Schwerbehinderte bewerben.
Für Rückfragen steht Ihnen gerne der stellv. Geschäftsführer Herr Thomas Fehnker,  unter der Tel.: +49 (0)5731 97-2309, zur Verfügung.
Jetzt bewerben

Personalabteilung des
Herz und Diabeteszentrums NRW

Analytische und qualitative Cookies erlauben

Diese Cookies ermöglichen es uns, Informationen über die Nutzung unserer Webseite durch ihre Besucher zu sammeln, um die Benutzerfreundlichkeit und Qualität zu verbessern.

Details zum Webanalysedienst etracker Analytics anzeigen
Unternehmen, das die Daten verarbeitet:

etracker GmbH
Erste Brunnenstraße 1, 20459 Hamburg, Deutschland

Datenverarbeitungszwecke

Web-Analyse zur Verbesserung unserer Webseite

Eingesetzte Technologien zur Datenspeicherung auf dem Gerät des Besuchers

- Cookies
- Local Storage
- Gültigkeit bis zu 2 Jahre

Verarbeitete Daten

- IP-Adresse (anonymisiert)
- Browserinformationen (Referrer URL, Browser, Betriebssystem, Geräteinformationen, Datum und Uhrzeit und/oder Webseiten-Inhalt)
- Nutzungsdaten (Ansichten, Scrolling, Klicks)

Rechtsgrundlage

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des Art. 6 Abs.1 lit. f (berechtigtes Interesse) der EU-Datenschutzgrundverordnung.

Ort der Verarbeitung

Deutschland, Europäische Union

Datenzugriff durch oder -weitergabe an Dritte

Nein

Transfer in Drittländer

Nein

Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeit
Zur Datenschutzerklärung