Mit Herz dabei?

Dann Hand aufs Herz - und jetzt bewerben!

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit und unbefristet einen

Arbeitszeitmanager (m/w/d)

Das Herz- und Diabeteszentrum NRW in Bad Oeynhausen ist als Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum ein führendes Zentrum für Herz-, Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen.

Im Arbeitszeitmanagement beraten Sie die Fachbereiche in allen Fragen rund um die Arbeitszeit und bieten Hilfestellung zur Umsetzung der arbeitszeitrechtlichen Rahmenbedingungen.

Klingt das interessant für Sie? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Aufgaben im HDZ NRW

  • Beratung der Klinikbereiche in allen Fragen der Dienstplanung sowie zur Einhaltung des Arbeitszeitgesetzes und der tariflichen Regelungen
  • Analyse und Weiterentwicklung der bestehenden Arbeitszeitmodelle 
  • Durchführung des Arbeitszeitcontrollings nebst einer leistungsorientierten Personalbedarfsberechnung und -steuerung
  • Weiterentwicklung des Dienstplanprogramms 
  • Erstellung regelmäßiger Berichte und Analysen für alle Klinikbereiche

Wir wünschen uns

  • Abgeschlossenes Studium (Uni/FH) mit Schwerpunkt Management im Gesundheitswesen, Controlling oder vergleichbarer Fachrichtung
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Gesundheitswesen oder in einer externen Beratung, gerne mit einer Zusatzqualifikation im Arbeitszeitmanagement
  • Sie besitzen idealerweise Kenntnisse mit einer Dienstplansoftware (z.B. SP Expert)
  • Sie sind in der Lage, komplexe Prozesse schnell zu erfassen und zu vermitteln

Wir bieten an

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einer Vollzeitbeschäftigung (38,5 Std/Woche)
  • Attraktive Vergütung nach dem TVöD-K
  • Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung
  • Interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Moderner Arbeitsplatz mit freundlichem und kollegialem Arbeitsklima
  • Umfangreiche Gestaltungsmöglichkeiten
  • Verantwortungsvolle Mitarbeit in einer der größten und modernsten Spezialkliniken ihrer Art in Europa

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, unabhängig von kultureller und ethnischer Herkunft, Alter, Religion, Behinderung, sowie geschlechtlicher Identität.

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Margareta Krabus unter 05731-971428 oder mkrabus@hdz-nrw.de zur Verfügung. 
Jetzt bewerben

Personalabteilung des
Herz und Diabeteszentrums NRW

Analytische und qualitative Cookies erlauben

Diese Cookies ermöglichen es uns, Informationen über die Nutzung unserer Webseite durch ihre Besucher zu sammeln, um die Benutzerfreundlichkeit und Qualität zu verbessern.

Details zum Webanalysedienst etracker Analytics anzeigen
Unternehmen, das die Daten verarbeitet:

etracker GmbH
Erste Brunnenstraße 1, 20459 Hamburg, Deutschland

Datenverarbeitungszwecke

Web-Analyse zur Verbesserung unserer Webseite

Eingesetzte Technologien zur Datenspeicherung auf dem Gerät des Besuchers

- Cookies
- Local Storage
- Gültigkeit bis zu 2 Jahre

Verarbeitete Daten

- IP-Adresse (anonymisiert)
- Browserinformationen (Referrer URL, Browser, Betriebssystem, Geräteinformationen, Datum und Uhrzeit und/oder Webseiten-Inhalt)
- Nutzungsdaten (Ansichten, Scrolling, Klicks)

Rechtsgrundlage

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des Art. 6 Abs.1 lit. f (berechtigtes Interesse) der EU-Datenschutzgrundverordnung.

Ort der Verarbeitung

Deutschland, Europäische Union

Datenzugriff durch oder -weitergabe an Dritte

Nein

Transfer in Drittländer

Nein

Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeit
Zur Datenschutzerklärung