Klinik für Thorax- und Kardiovaskularchirurgie


Direktor:
Prof. Dr. med. Jan Gummert

Herz- und Diabeteszentrum NRW
Ruhr-Universität Bochum
Georgstraße 11
D-32545 Bad Oeynhausen

Telefon: 05731 / 97-1331
Telefax: 05731 / 97-1820
E-Mail: chirurgie@hdz-nrw.de


Leistungen:

Für jeden Patienten die individuell bestmögliche Therapie unter Berücksichtigung aller herzchirurgischer Operationsverfahren einschließlich minimalinvasiver Chirurgie.

  • Jährlich 3.600 Operationen am Herzen und herznahen Gefäßen
  • Jährlich mehr als 1.000 Schrittmacher/Defibrillator-Operationen
  • Über 1.400 Herzklappen-Operationen
  • Über 2.200 Herz- und Herz-Lungen-Transplantationen
  • Über 3.400 Implantationen künstlicher Herzunterstützungssysteme (Kunstherzen)

Klinische Forschung und Lehre / nationale und internationale Kooperationen

Die Klinik für Thorax- und Kardiovaskularchirurgie ist führender Partner im Expertennetzwerk der Deutschen Krankenversicherung (DKV) für das Fachgebiet Herz- und Thoraxchirurgie. Mit dem Ziel der für jeden Patienten bestmöglichen Versorgung ist sie der Einhaltung und Weiterentwicklung allgemeiner Qualitätsstandards verpflichtet.


Ausstattung:


Ärztliche Zweitmeinung:

Vor großen Operationen und medizinischen Eingriffen herrscht häufig Verunsicherung über die beste und angemessenste Behandlung. Das Einholen einer zweiten ärztlichen Meinung kann bei Bedenken die optimale Vorgehensweise sicherstellen und weitere Klarheit für den Patienten schaffen.

In unserer Klinik für Thorax- und Kardiovaskularchirurgie bieten wir unseren Patienten die bestmögliche Behandlung. Hierzu zählt eine transparente, umfassende und ausgewogene Patienteninformation.
Wir stehen den Patienten jederzeit für eine ärztliche Zweitmeinung zur Verfügung.



Kontakt