Die Ultraschalluntersuchung des Herzens (die Echokardiografie) gehört heute als fester Bestandteil zu fast jeder Narkose in der Kardioanästhesie und ist zur Überwachung und Untersuchung des Herzens während einer Herzoperation nicht mehr weg zu denken. Eine kontinuierliche Fortbildung unserer Anästhesistinnen und Anästhesisten im Herz-Echo ist für uns daher selbstverständlich. Viele haben bereits das Echo-Zertifikat unserer Fachgesellschaft DGAI (Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin) und/oder das europäische Echo- Examen der EACTA (European Association of Cardiothoracic Anaesthesiology) und der EACVI (European Association of Cardiovascular Imaging) erworben.

Seit vielen Jahren verfügen wir über zwei Ultraschall-Trainingsgeräte (auch Simulatoren genannt), die wir für diese Fortbildung einsetzen. Wir waren die erste Anästhesieabteilung in Deutschland, die diese Simulatoren im Einsatz hat.

Ausbildungs- und Prüfungszentrum für die Echokardiografie

Darüber hinaus ist das Institut für Anästhesiologie durch seinen Direktor - Universität-Professor Dr. Uwe Schirmer, MBA - ein von der DGAI anerkanntes Ausbildungs- und Prüfungszentrum für die Echokardiografie. Wir organisieren die dafür notwendigen Fortbildungskurse zu denen jeweils mehr als 20 Teilnehmer aus ganz Deutschland ins HDZ NRW kommen. Mit den Echo-Spezialisten der benachbarten Herzzentren in Bochum (Klinik für Anästhesiologie, Universitätsklinikum Bergmannsheil) und in Münster (Universitätsklinik für Anästhesiologie) arbeiten wir dabei besonders eng und freundschaftlich zusammen.   

Da wir über unseren Direktor zudem mit dem Arbeitskreis Ultraschall der DGAI verbunden sind, bleiben wir immer auf dem neusten Stand von Technik und Fachwissen und sind hautnah an der Gestaltung der Standards unserer Fachgesellschaft beteiligt. Seit der Publikation des neuen Modulkonzeptes zur Ausbildung Ultraschall überarbeiten wir unseren Kurs und bereiten uns bereits jetzt darauf vor - nach Ablauf der Übergangszeit im Dezember 2018 - auch die neuen Module und Inhalte anzubieten.

Weiterführende Informationen

Informationen zum nächsten Echo-Kurs:
www.tee-kurs-oeynhausen.de

Echokardiografiekurs Bad Oeynhausen

Eine gemeinsame Fortbildung von:

  • Institut für Anästhesiologie, HDZ NRW, Universitätsklinik der Ruhr Universität Bochum (Direktor: Univ.- Prof. Dr. med. Uwe Schirmer, MBA),
  • Klinik für Anästhesiologie, Universitätsklinikum Bergmannsheil Bochum (Direktor: Univ.- Prof. Dr. med. Peter Zahn)
  • Universitätsklinik für Anästhesiologie, Universitätsklinikum Münster (Direktor: Univ.- Prof. Dr. med. Alexander Zarbock)