Rund 1.000 examinierte und hochqualifizierte Pflegende versorgen mit großen Engagement oft schwerkranke Patienten aller Altersstufen am HDZ NRW. Unterstützt werden sie von Medizinische Fachangestellten. Alle administrativen und logistischen Aufgaben übernehmen zur Entlastung der Pflegenden unsere motivierten Stationssekretariate und der zuverlässige Versorgungsdienst im HDZ NRW.

Unsere Patienten im Mittelpunkt

Fachliche Kompetenz und menschliche Nähe sind unser täglicher Ansporn, um unsere jungen und erwachsenen Patienten bestmöglich zu versorgen, zu unterstützen und zu fördern. Während der Behandlung begleiten wir unsere Patienten und deren Angehörigen mit Sorgfalt und pflegerischer Kompetenz.

Moderne Hochleistungsmedizin und Hochleistungspflege gehen im HDZ NRW Hand in Hand. Dies beginnt schon ab der Ausbildung unserer künftigen Kolleginnen und Kollegen. Wir bilden uns stetig weiter und spezialisieren unser Wissen.

Mit ihren individuellen Bedürfnissen stehen unsere Patienten für uns im Mittelpunkt – hierfür geben wir täglich unser Bestes.

Weitere Informationen: Ausbildung in der Pflege am HDZ NRW

 

Arbeiten als Pflegekraft am HDZ NRW: Die Vorteile

  • Wir sind familienfreundlich:
    • 2018 wurde das HZDN NRW zum zweiten Mal mit dem Siegel „berufundfamilie“ rezertifiziert
    • 2017 und 2019 Auszeichnung mit dem lokalen Gütesiegel „Familienfreundliches Unternehmen“
    • Angegliederte und über eine Elterninitiative betriebene öffentliche KiTa mit erweiterten Öffnungszeiten (6.00 – 18.00 Uhr)
    • Möglichkeit zur Anstellung im „Springerpool“ mit angepassten Arbeitszeiten
    • familienbedingte Teilzeit und Sonderurlaub nach Ablauf der Elternzeit
    • Beschäftigung während der Elternzeit im gesetzlich zulässigen Umfang
  • Immer auf dem neusten Stand: Eine Kontakthalteplattform für inaktive Beschäftige
  • Berücksichtigung von Wünschen bei der Dienstplanung
  • Für HDZ-Mitarbeiter ein kostenloses (externes) Gesprächsangebot für besondere Lebenslagen mit dem Berufsförderungswerk in Oberhausen
  • Beratung der HDZ-Mitarbeiter bei plötzlich auftretenden Betreuungsbedarf in der Familie durch den HDZ-Sozialdienst
  • Maßnahmen zur Gesundheitsvorsorge wie z.B. Gesundheitstage, kostenlose Risikoprävention, einen eigenen Mitarbeiter-Fitnessraum, verschiedene Betriebssportgruppen, Ernährungsberatung, Kochkurse, Kurse zur Stressbewältigung und Prävention
  • diverse Informationsveranstaltungen zur Entgeltumwandlung und Altersversorgung

Unsere aktuellen Stellenangebote

Leitbild der Pflege

Pflege im Einklang mit moderner Hochleistungsmedizin und menschlicher Nähe stellt für unsere Patienten die bestmögliche Behandlung mit dem geringsten Risiko sicher. Wertschätzung, Transparenz und Verbindlichkeit auf allen Ebenen, gegenseitiger Respekt, Fairness und Teamgeist sind die Richtlinien für unser Handeln und unsere Kommunikation.

Für uns Pflegende sind die Patienten mit ihren individuellen Gedanken, Gefühlen, Bedürfnissen und ihrem kulturellen Umfeld der Mittelpunkt unserer Arbeit.
Je nach Bedarf sind wir versorgend, vermittelnd, begleitend, unterstützend und beratend für unsere Patienten und deren Bezugspersonen tätig. Dazu gehört auch der würdevolle Umgang mit sterbenden und verstorbenen Menschen.

Von Pflegenden auf der Basis aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse geschaffene Standards sind die Grundlage unserer Arbeit.

Wir verbessern durch Aus-, Fort- und Weiterbildung unsere Pflegequalität und unterstützen, begleiten und fördern unsere Kollegen dabei. Als sichtbaren Beitrag zur Professionalisierung der Berufsgruppe der Pflegenden, fördern wir die  "freiwillige Registrierung für beruflich Pflegende".

Analytische und qualitative Cookies erlauben

Diese Cookies ermöglichen es uns, Informationen über die Nutzung unserer Webseite durch ihre Besucher zu sammeln, um die Benutzerfreundlichkeit und Qualität zu verbessern.

Details zum Webanalysedienst etracker Analytics anzeigen
Unternehmen, das die Daten verarbeitet:

etracker GmbH
Erste Brunnenstraße 1, 20459 Hamburg, Deutschland

Datenverarbeitungszwecke

Web-Analyse zur Verbesserung unserer Webseite

Eingesetzte Technologien zur Datenspeicherung auf dem Gerät des Besuchers

- Cookies
- Local Storage
- Gültigkeit bis zu 2 Jahre

Verarbeitete Daten

- IP-Adresse (anonymisiert)
- Browserinformationen (Referrer URL, Browser, Betriebssystem, Geräteinformationen, Datum und Uhrzeit und/oder Webseiten-Inhalt)
- Nutzungsdaten (Ansichten, Scrolling, Klicks)

Rechtsgrundlage

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des Art. 6 Abs.1 lit. f (berechtigtes Interesse) der EU-Datenschutzgrundverordnung.

Ort der Verarbeitung

Deutschland, Europäische Union

Datenzugriff durch oder -weitergabe an Dritte

Nein

Transfer in Drittländer

Nein

Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeit
Zur Datenschutzerklärung