Das Herz- und Diabeteszentrum NRW, Bad Oeynhausen, bietet mit seinem Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) eine optimale Verbindung von ambulanten und stationären Behandlungen. Es steht allen ambulanten Patienten, die gesetzlich oder privat versichert sind, zur Verfügung. 

Was ist ein MVZ?

Ein Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) ist eine vom deutschen Gesetzgeber mit dem GKV-Modernisierungsgesetz 2004 eingeführte Einrichtung zur ambulanten Krankenversorgung. Ärzte verschiedener Fachrichtungen sind hier für die Patienten tätig.

Die Angebote des MVZ im HDZ NRW