Die HTx-Station ist eine spezielle Station für unsere HTx-Patienten, vor und nach einer Transplantation. Das Aufgabenspektrum reicht von der Diagnostik über die pflegerische und medizinische Versorgung bis hin zur Betreuung während der regelmäßigen Kontrolluntersuchungen. Neben Herztransplantierten werden Patienten nach Herz-Lungen-Transplantationen und Lungentransplantationen auf dieser Station gepflegt.

Einem Teil der Patienten auf dieser Station steht die Aufnahme in das Transplantationsprogramm bevor. Ebenso werden hier Transplantierte im Anschluss an die direkte postoperative intensivmedizinische und -pflegerische Betreuung von der chirurgischen Intensivstation auf die Transplantationsstation versorgt. Gesundheits- und Krankenpflegekräfte sind zudem für bereits entlassene Patienten zuständig, die nach ihrer Herztransplantation regelmäßig ambulant oder stationär einbestellt werden. 

Die Station ist in zwei Bereiche unterteilt: Einen großen Außenbereich sowie einen kleineren Intensiv-Bereich, der mehr Möglichkeiten für die medizinische und pflegerische Versorgung der Patienten bietet

Die Besuchszeiten für diese beiden Einheiten sind von 14.00 bis 18.00 Uhr und nach Vereinbarung.

Während Ihres Besuches kann es aufgrund verschiedener ärztlicher und pflegerischer Tätigkeiten zu kurzen Unterbrechungen des Aufenthaltes am Bett Ihres Angehörigen kommen. Besuch ist für die Patienten sehr wichtig, kann aber auch anstrengend sein. Darum bitten wir Sie, Ihren Angehörigen mit max. zwei Personen zu besuchen. Für den Patienten ist ein zweimal täglicher kürzerer Besuch nicht so belastend wie einmal über einen längeren Zeitraum.

Das Pflegeteam der HTx-Station arbeitet nach der Organisationsform der Zimmerpflege. Dies bedeutet, dass nicht jede Pflegekraft über sämtliche Informationen Ihres Angehörigen verfügt, um Ihnen Auskunft zu geben. Bitte haben Sie daher Verständnis dafür, dass manchmal etwas Wartezeit vergeht, bis Sie bestimmte Fragen mit der zuständigen Pflegekraft Ihres Angehörigen besprechen können.

Flyer Besucherinformation HTx-Station

Stationsleitung Pflege

Ärztliche Stationsleitung

Herzinsuffizienz- und Transplantationsbüro

Analytische und qualitative Cookies erlauben

Diese Cookies ermöglichen es uns, Informationen über die Nutzung unserer Webseite durch ihre Besucher zu sammeln, um die Benutzerfreundlichkeit und Qualität zu verbessern. Diese Cookies speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Nutzers zulassen. Die Daten werden ausschließlich für Zwecke in Zusammenhang mit unserer Webseite verwendet, nicht an Dritte weitergeleitet oder Dritten zugänglich gemacht.

Details zum Webanalysedienst etracker Analytics
Unternehmen, das die Daten verarbeitet:

etracker GmbH
Erste Brunnenstraße 1, 20459 Hamburg, Deutschland

Datenverarbeitungszwecke

Web-Analyse zur Verbesserung unserer Webseite

Eingesetzte Technologien zur Datenspeicherung auf dem Gerät des Besuchers

- Cookies
- Local Storage
- Gültigkeit bis zu 2 Jahre

Verarbeitete Daten

- IP-Adresse (anonymisiert)
- Browserinformationen (Referrer URL, Browser, Betriebssystem, Geräteinformationen, Datum und Uhrzeit und/oder Webseiten-Inhalt)
- Nutzungsdaten (Ansichten, Scrolling, Klicks)

Rechtsgrundlage

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des Art. 6 Abs.1 lit. f (berechtigtes Interesse) der EU-Datenschutzgrundverordnung.

Ort der Verarbeitung

Deutschland, Europäische Union

Datenzugriff durch oder -weitergabe an Dritte

Nein

Transfer in Drittländer

Nein

Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeit
Zur Datenschutzerklärung