Warteliste

Wenn die Patienten nach Sichtung der Befunde, der notwendigen Untersuchungen und den Beschlüsse der zuständigen Gremien für die Transplantation in Frage kommen, erfolgt die Aufnahme auf die zentrumsinterne und die internationale Transplantationsliste.

Die Verwaltung dieser übernimmt "Eurotransplant", eine Organisation aus dem Zusammenschluss mehrerer Länder des europäischen Raums, welche sich koordinieren, um die Verteilung der Spender-Organe unabhängig europaweit zu gewährleisten.

Patienten, die sich auf der Warteliste befinden, werden im Falle der Lungentransplantation in verschiedene Stufen nach LAS (lung allocation score) eingeteilt.

Lung allocation score (LAS)

Der LAS bildet für jeden Patienten die Dringlichkeit und die Erfolgsaussicht einer Lungentransplantation ab. Er errechnet sich aus verschiedenen Parametern, welche am Ende einen Wert zwischen 0 und 100 ergeben. Je höher dieser Wert ist, desto dringlicher ist die Notwendigkeit einer Transplantation. Dieser Score wird nicht für die Herz-Lungentransplantation angewendet.

Zeit auf der Warteliste

Ab dem Zeitpunkt der Listung ist es für den Patienten wichtig, sich auf die mögliche Transplantation vorzubereiten. Besonders wichtig ist der Erhalt eines guten körperlichen Zustandes, ein Muskelaufbau ist so gut wie möglich voranzutreiben. Je besser der körperliche Zustand vor der Transplantation ist, desto höher liegen die Chancen einer schnelleren Erholung nach der Transplantation.

In regelmäßigen Abständen werden die Patienten von unserer Klinik kontaktiert bzw. zu Kontrolluntersuchungen einbestellt. Während der gesamten Wartezeit stehen unsere Spezialisten 24h täglich, 365 Tage im Jahr bei Problemen und Fragen zur Verfügung. In dieser Zeit ist es dringend notwendig, uns immer auf dem neuesten Stand über die klinische Situation zu halten. Ein stationärer Krankenhausaufenthalt oder eine Veränderung des Zustandes ist hier genauso wichtig zu melden, wie eine längere Entfernung vom Heimatort, um im Falle eines Organangebotes immer auf sämtliche Eventualitäten vorbereitet zu sein.

Packen Sie am besten ab dem Tag der Listung eine Tasche mit den wichtigsten Dingen, die immer griffbereit in Ihrer Nähe ist.

Ausführliche Informationen finden Sie auch hier im Bereich Herztransplantation.