Unsere Patienten erwartet ein gut eingespieltes Pflegeteam, das über eine besondere Expertise in der Kardiologie und Diabetologie verfügt. Die Pflegenden unserer interdisziplinären Wahlleistungsstation stehen unseren Patienten rund um die Uhr zur Seite. In unseren großzügig ausgestatteten Einbettzimmern können sie sich trotz ihrer gesundheitlichen Einschränkungen wohlfühlen. Die Pflegefachkräfte und die Mitarbeiterinnen des Patientenservice versorgen und unterstützen sie während der stationären Behandlung.

Kapazität

18 Einzelzimmer

Pflege in der Kardiologie

Der Schwerpunkt liegt in der pflegerischen Versorgung vor und nach invasiven kardiologischen Eingriffen (Herzkatheteruntersuchungen). Besondere pflegerische Aufmerksamkeit benötigen auch Patienten mit komplexen kardiologischen Krankheitsbildern im Rahmen längerer stationärer Aufenthalte. Die Stationen sind mit Monitoring und Telemetrieüberwachung nach neuestem Stand ausgestattet. Die Pflegenden werden durch den Einsatz von Stationssekretariaten sowie Servicekräften unterstützt. Eine elektronische Pflegedokumentation ist auf allen Stationen etabliert.

Stationsleitung Pflege

Ärztliche Stationsleitung

  • Prof. Dr. med. Dieter Horstkotte

    Facharzt für Innere Medizin / Kardiologie
    Intensivmedizin
    Zusatzqualifikation Interventionelle Kardiologie (DGK)
    Zusatzqualifikation Interventionelle Therapie der peripheren Arterien und der Beckenarterien (DGA/DGK)


    Direktor der Klinik für Kardiologie
    Stellvertretender ärztlicher Direktor des HDZ NRW

    mehr