Wenn du wieder nach Hause gehen kannst, erfolgt deine Entlassung möglichst morgens zwischen 8.45 und 9.15 Uhr, damit dein Zimmer für die Kinder, die nach dir kommen, vorbereitet werden kann.

Vorbereitung

Deine Eltern führen das Entlassungsgespräch mit dem Stationsarzt in Ruhe am Nachmittag vorher. Er erklärt ihnen dabei alles, was sie wissen müssen, wenn sie mit dir wieder zu Hause sind. Wenn deine Eltern viele Fragen haben, können sie schon vorher eine Liste machen, damit sie dann im Gespräch keine Frage vergessen.

Wir informieren deine Eltern und dich ein bis zwei Tage vorher über deinen Entlassungstermin, damit sie zu Hause alles vorbereiten und die Fahrt organisieren können.

Damit dein Entlassungstermin nicht in weiter Ferne, sondern, in naher Zukunft liegt, werden wir alles Mögliche tun, damit du schnell wieder gesund bist und endlich wieder nach Hause kannst.

Analytische und qualitative Cookies erlauben

Diese Cookies ermöglichen es uns, Informationen über die Nutzung unserer Webseite durch ihre Besucher zu sammeln, um die Benutzerfreundlichkeit und Qualität zu verbessern. Diese Cookies speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Nutzers zulassen. Die Daten werden ausschließlich für Zwecke in Zusammenhang mit unserer Webseite verwendet, nicht an Dritte weitergeleitet oder Dritten zugänglich gemacht.

Details zum Webanalysedienst etracker Analytics
Unternehmen, das die Daten verarbeitet:

etracker GmbH
Erste Brunnenstraße 1, 20459 Hamburg, Deutschland

Datenverarbeitungszwecke

Web-Analyse zur Verbesserung unserer Webseite

Eingesetzte Technologien zur Datenspeicherung auf dem Gerät des Besuchers

- Cookies
- Local Storage
- Gültigkeit bis zu 2 Jahre

Verarbeitete Daten

- IP-Adresse (anonymisiert)
- Browserinformationen (Referrer URL, Browser, Betriebssystem, Geräteinformationen, Datum und Uhrzeit und/oder Webseiten-Inhalt)
- Nutzungsdaten (Ansichten, Scrolling, Klicks)

Rechtsgrundlage

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des Art. 6 Abs.1 lit. f (berechtigtes Interesse) der EU-Datenschutzgrundverordnung.

Ort der Verarbeitung

Deutschland, Europäische Union

Datenzugriff durch oder -weitergabe an Dritte

Nein

Transfer in Drittländer

Nein

Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeit
Zur Datenschutzerklärung