Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter einerseits, sowie deren Leistungsbereitschaft, Motivation und Kreativität andererseits gehören mit zum wertvollstes Kapital des Arbeitgebers. Gesundheit und Leistungsfähigkeit seiner Mitarbeiter zu erhalten und zu schützen ist daher ein ureigenes Interesse des Arbeitgebers.

Warum benötigen Sie als Unternehmer unsere arbeitsmedizinische und sicherheitstechnische Betreuung?

Gehören Gesundheitsschutz und Arbeitssicherheit möglicherweise sogar zu den erklärten Betriebszielen, dann wird nicht nur nationalem und europäischem Recht Genüge getan, sondern es kommt auch zu einer größeren Identifikation der Mitarbeiter mit dem Betrieb. Dies bewirkt eine vermehrte Motivation der Beschäftigten. Zudem wird in der Öffentlichkeit das Image der Firma verbessert.

Der Schutz der Gesundheit der Beschäftigten liegt grundsätzlich in der Verantwortung des Arbeitgebers. Um diese Aufgabe verantwortungsbewußt angehen zu können braucht der Arbeitgeber fach- und sachkundige Unterstützung. Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit können diese Unterstützung geben. Aus diesem Grund verpflichtet das Arbeitssicherheitsgesetz ,als einer der vielen Bausteine des nationalen Arbeitsschutzrechtes, den Arbeitgeber in seinem Betrieb Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit zu beschäftigen.

Dabei geht es nicht nur um die Verhütung von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten. Nach dem neuen nationalen und europäischen Arbeitsschutzverständnis wird jetzt ein umfassender Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz zur Vermeidung von Gesundheitsgefahren für die Beschäftigten gefordert.

Gesundheitsgerechte und auf die firmeneigenen Belange ausgerichtete Gestaltung der Arbeitsplätze, ein möglichst umfassender, firmenindividuell zugeschnittener Gesundheitsschutz der Beschäftigten mit problemorientierten Vorsorgeuntersuchungen, Optimierung der Mensch/Maschine-Schnittstelle und andere Maßnahmen, die der Humanisierung der Arbeit dienen, werden in Zukunft zu einem immer wichtigeren Wettbewerbsfaktor werden. Wir unterstützen Sie dabei durch eine qualifizierte und sachgerechte arbeitsmedizinische und sicherheitstechnische Betreuung bei allen dabei auftretenden Fragen. Wir sind in Ihrer Nähe und wir achten darauf, daß Sie im Sinne einer produktiver Zusammenarbeit immer denselben Ansprechpartner haben mit dem Sie Ihre arbeitsmedizinischen oder sicherheitstechnischen Probleme bearbeiten können.

Arbeitsmedizin und Sicherheitstechnik sollten im Betrieb als mit entscheidender Wettbewerbsfaktor integriert werden. Die Qualität der arbeitsmedizinischen und sicherheitstechnischen Betreuung ist dabei von großer Wichtigkeit., um eine optimale Wirksamkeit der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes in Ihrem Betrieb zu gewährleisten.

Darüber hinaus bieten wir kompetente Unterstützung in allen umweltmedizinischen Fragestellungen.

Analytische und qualitative Cookies erlauben

Diese Cookies ermöglichen es uns, Informationen über die Nutzung unserer Webseite durch ihre Besucher zu sammeln, um die Benutzerfreundlichkeit und Qualität zu verbessern. Diese Cookies speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Nutzers zulassen. Die Daten werden ausschließlich für Zwecke in Zusammenhang mit unserer Webseite verwendet, nicht an Dritte weitergeleitet oder Dritten zugänglich gemacht.

Details zum Webanalysedienst etracker Analytics
Unternehmen, das die Daten verarbeitet:

etracker GmbH
Erste Brunnenstraße 1, 20459 Hamburg, Deutschland

Datenverarbeitungszwecke

Web-Analyse zur Verbesserung unserer Webseite

Eingesetzte Technologien zur Datenspeicherung auf dem Gerät des Besuchers

- Cookies
- Local Storage
- Gültigkeit bis zu 2 Jahre

Verarbeitete Daten

- IP-Adresse (anonymisiert)
- Browserinformationen (Referrer URL, Browser, Betriebssystem, Geräteinformationen, Datum und Uhrzeit und/oder Webseiten-Inhalt)
- Nutzungsdaten (Ansichten, Scrolling, Klicks)

Rechtsgrundlage

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des Art. 6 Abs.1 lit. f (berechtigtes Interesse) der EU-Datenschutzgrundverordnung.

Ort der Verarbeitung

Deutschland, Europäische Union

Datenzugriff durch oder -weitergabe an Dritte

Nein

Transfer in Drittländer

Nein

Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeit
Zur Datenschutzerklärung