Funktionsoberarzt der Klinik für Rhythmologie

Herz- und Diabeteszentrum Nordrhein-Westfalen
Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum
Georgstr. 11
32545 Bad Oeynhausen
Telefon: 05731 / 97-1327 Telefax: 05731 / 97-2123
E-Mail: smolatta@hdz-nrw.de

 

Akademische Ausbildung:

1989 – 1993       
Ingenieurstudium, Fachbereich Bioingenieurwesen / Medizintechnik, FH Hamburg-Bergedorf
Abschluss: Diplom-Ingenieur Medizintechnik
Diplomarbeit: „Elastizitätsbestimmung von kortikalem Knochen mit Hilfe der Plattentheorie“,
Arbeitsbereich Biomechanik, TU Hamburg - Harburg, Prof Schneider. Bewertung: Sehr gut

1993 – 2001       
Medizinstudium, Universitätsklinik Hamburg Eppendorf (UKE),
Abschluss: Approbation Medizin
Promotion: Biomechanische Evaluation von Patiententransfertechniken;
Entwicklung einer Methodik / Messtechnik zum Vergleich verschiedener Hebetechniken
in der Pflege und Untersuchung einer Technik mittels Bewegungsanalyse,
Klinische Biomechanik, Orthopädie, Universitäts - Krankenhaus Hamburg – Eppendorf,
Prädikat: Summa cum laude

 

Ärztlicher Werdegang:

2001                  
Assistenzarzt Unfallchirurgie, BG Unfallkrankenhaus, Hamburg-Boberg

2001 – 2003       
Assistenzarzt Kinderheilkunde und Jugendmedizin, Kath. Kinderkrankenhaus Wilhelmstift,
Hamburg

2005                     
Fachkunde im Strahlenschutz für das Anwendungsgebiet: Notfalldiagnostik

2003 – 2006       
Assistenzarzt Kinderheilkunde und Jugendmedizin, Kinderhospital Osnabrück

2007                     
Facharzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin (Ärztekammer Niedersachsen)

2006 – 2013       
Assistenzarzt Kinderkardiologie, Herz- und Diabeteszentrum Nordrhein-Westfalen,
Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum

2011                     
Schwerpunktbezeichnung Kinderkardiologie (Ärztekammer Westfalen-Lippe)

2011                     
Fachkunde Röntgendiagnostik eines Organsystems / Anwendungsbereiches bei
Erwachsenen und Kindern: Thorax (Lunge, Herz)

2011                     
Fachkunde der Anwendung von Röntgenstrahlung bei Interventionen des Herzens

2014                     
Bereichsbezeichnung Erwachsene mit angeborenem Herzfehler
(EMAH, Deutsch Gesellschaft für pädiatrische Kardiologie / Deutsche Gesellschaft für Kardiologie)

2013 – 2017       
Assistenzarzt Kardiologie, Schwerpunkt Elektrophysiologie / Rhythmologie,
Herz- und Diabeteszentrum Nordrhein-Westfalen, Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum

2016                     
EHRA - Certified Electrophysiology Specialist Level 2 (European Heart and Rhythm Association)

2017 – 2018       
Assistenzarzt Kardiologie, Schwerpunkt Allgemeine und Interventionelle Kardiologie,
Herz- und Diabeteszentrum Nordrhein-Westfalen, Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum

2018                     
Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie (Ärztekammer Westfalen-Lippe)

2018                     
Bereichsbezeichnung Spezielle Rhythmologie Invasive Elektrophysiologie
(Deutsch Gesellschaft für Kardiologie - DGK)

ab 2018               
Funktionsoberarzt der Klinik für Elektrophysiologie und Rhythmologie

 

Aufgabengebiete:

  • Ablation bei Kindern und Erwachsenen mit angeborenem Herzfehler
  • Ablation bei Erwachsenen
  • Oberarzt der Rhythmusstation
  • Leiter Sprechstunde für Rhythmusstörungen bei Kindern und Patienten mit angeborenen Herzfehlern
  • Strahlenschutzbeauftragter Elektrophysiologielabore
  • Medizinproduktebeauftragter
    QM-Beauftragter

 
Mitgliedschaften:

  • Deutsche Gesellschaft für Kinderheilkunde und Jugendmedizin (DGKJ)
  • Deutsche Gesellschaft für pädiatrische Kardiologie (DGPK)
  • Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK)
  • European Heart and Rhythm Association (EHRA)
  • Bund niedergelassener Internisten (BNI)
Analytische und qualitative Cookies erlauben

Diese Cookies ermöglichen es uns, Informationen über die Nutzung unserer Webseite durch ihre Besucher zu sammeln, um die Benutzerfreundlichkeit und Qualität zu verbessern.

Details zum Webanalysedienst etracker Analytics anzeigen
Unternehmen, das die Daten verarbeitet:

etracker GmbH
Erste Brunnenstraße 1, 20459 Hamburg, Deutschland

Datenverarbeitungszwecke

Web-Analyse zur Verbesserung unserer Webseite

Eingesetzte Technologien zur Datenspeicherung auf dem Gerät des Besuchers

- Cookies
- Local Storage
- Gültigkeit bis zu 2 Jahre

Verarbeitete Daten

- IP-Adresse (anonymisiert)
- Browserinformationen (Referrer URL, Browser, Betriebssystem, Geräteinformationen, Datum und Uhrzeit und/oder Webseiten-Inhalt)
- Nutzungsdaten (Ansichten, Scrolling, Klicks)

Rechtsgrundlage

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des Art. 6 Abs.1 lit. f (berechtigtes Interesse) der EU-Datenschutzgrundverordnung.

Ort der Verarbeitung

Deutschland, Europäische Union

Datenzugriff durch oder -weitergabe an Dritte

Nein

Transfer in Drittländer

Nein

Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeit
Zur Datenschutzerklärung